IMG-20210327-WA0001

Es geht wieder los!

Der Verordnung der Bundesregierung vom 15.März ist es gedankt, dass wir die Jugend wieder trainieren und ausbilden dürfen. Alle Teilnehmer haben sich vor dem Training testen lassen.

Neun Jugendliche trafen sich am Samstag auf dem Stützpunkt in St. Michael, um in die Nautik näher eingeweiht zu werden und diverse Knoten zu erlernen, was ihnen theoretisch bereits zuvor online von Rainer Trafella, dem Regionsreferent für Nautik, nähergebracht worden war. Diese Nautikschulung übernahmen Susanne und Manfred Kamencek. Beide waren hocherfreut über die Wissbegierde der Jugendlichen und deren praktisches Verständnis für Theorie und Praxis.

Nach ca. 100 Minuten Nautik wurden die Jugendlichen in die bewährten Hände von Barbara und Markus Maier übergeben. Die beiden brachten die bewegungshungrigen Youngsters in Fahrt. Laufen am doch recht großen ÖWR-Gelände, Bewegungsspiele und Koordinationsübungen mit Bällen brachten alle Teilnehmer wieder in Bewegung, was durch die Pandemie eher schon selten geworden ist. Und alle – auch die Trainer – genossen jeden Augenblick.  Brachte das Zusammensein doch wieder ein Stück Normalität zurück, auch wenn es nur unter Beachtung gewisser Maßnahmen stattfinden konnte. Und das sah man den glücklichen Gesichtern deutlich an.

MK

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email