sdr

Vorbereitung Tauchlehrerseminar Wolfgangsee

Im Zuge der Vorbereitungen zum Tauchlehrerseminar der Österreichischen Wasserrettung trafen sich am 31.07.2021 die Teilnehmer aus verschiedensten Bundesländern am türkisblauen Wolfgangsee um ihre Fähigkeiten bei herausfordernden Tauchgängen unter Beweis zu stellen.

Bei herrlichem Sonnenschein ging es mit dem Boot von unserem Kollegen aus Salzburg – vielen Dank an dieser Stelle an Thomas Radauer – zur Falkensteinwand. Dieser Tauchplatz weißt eine Tiefe von ca. 60 Metern auf und stellt als Steilwandtauchgang hohe Anforderungen an unsere Taucher.

Nach einer Oberflächenpause ging es zu einem weiteren Tauchgang nach St. Gilgen zum Tauchplatz Franzosenschanze.

Hier wurden Navigation, Tiefenfestigkeit und die punktgenaue Zusammenarbeit unserer Taucher beübt.

Vielen Dank an unsere Kollegen aus den teilnehmende Bundesländern Tirol, Salzburg und Oberösterreich – wir hoffen uns beim nächsten Mal bei einem Tauchtreffen am Grundlsee revanchieren zu können!

Barbara Maier

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email