Einsatz 17.7.2022

Am 17.7 um 19:40 wurde die Regionsstelle Süd-West und Süd-Ost zu einer vermissten Person an einen Badesee alarmiert. Die Person konnte von einem Einsatztaucher der ÖWR Regionsstelle Süd-West Einsatzstelle Graz um 20:49 in Ufer nähe gefunden und geborgen werden. Die Angehörigen des Ertrunkenen – er war bei seinen Verwandten zu Besuch – wurden vom Roten …

Hochauflösendes Side Scan Sonar angeschafft

Seitens der Österreichischen Wasserrettung, Landesverband Steiermark wurde ein hochauflösendes Side Scan Sonar mit einer Investitionssume von ca. 8000 Euro angeschafft.Dieses Gerät ist das erste seiner Art, das in der Steiermark im Wasserrettungswesen verwendet wird, und wurde in der Regionsstelle Nord stationiert.Aufgrund der Tatsache, dass dieses Sonar nicht fix auf einem Boot verbaut wurde kann es …

Speedlifesaving 2022

Am 19. März 2022 fand nach zweijähriger Pause das 4. speedlifesaving statt. Pandemiebedingt diesmal deutlich kleiner und ohne SERC (Simulierte Rettungsübung). Neu dabei war dafür der Bewerb Superlifesaver, der den Schwimmerinnen und Schwimmern alles abverlangt. Insgesamt wurden 6 Einzelbewerbe und 5 Staffeln geschwommen.  Ein Team aus 3 Damen und 4 Herren (alle Einsatzstelle Graz) vertrat …

Zweites Training des Teams Steiermark

Das Training für die Österreichische Meisterschaft 2022 ist in vollem Gang Am 14.11.2021 trafen sich die potenziellen Teilnehmer an der Österreichischen Meisterschaft im Rettungsschwimmen zum zweiten Mal in Hallenbad Lebring, um die Pools Bewerbe zu trainieren. Diesmal wurden die Bewerbe “Retten einer Tauchpuppe mit Flossen” und “Retten einer Tauchpuppe mit Flossen und Gurtretter” speziell geübt. …

Vorführung Sonar

Speziell bei der Vermisstensuche ist die Zeit einer der wichtigsten Faktoren. Wenn das Opfer innerhalb einer halben Stunde gefunden wird und die Kerntemperatur des Menschen noch nicht zu tief gesunken ist, gibt es noch Möglichkeiten, das unwiederbringliche Leben zu retten. Aus diesem Grund haben Vertreter der ÖWR Landesverband Steiermark ein ganz spezielles Tiefensonar getestet, das …

World Drowning Prevention Day

Die Vereinten Nationen (UN) haben in einer Generalversammlung im April 2021 die Resolution verabschiedet, mit der für den 25. Juli der „World DrowningPrevention Day“ ausgerufen wurde. Die Österreichische Wasserrettung (ÖWR) ist seit Jahrzehnten bestrebt, gegen den Ertrinkungstod anzukämpfen.   In den letzten zehn Jahren war Ertrinken die Ursache für über 2,5 Millionen vermeidbare Todesfälle. Es handelt sich dabei …

Sucheinsatz, 24.07.2021 – Gstatterboden

Um halb fünf in der Früh wurde die Österreichische Wasserrettung Landesverband Steirermark am Samstag, den 24.07.2021, alarmiert. Es handelte sich um einen Sucheinsatz nach einer Person, welche am Vorabend einen Verkehrsunfall beim Bahnhof Gstatterboden hatte. Ein Trupp der Regionsstelle Nord suchte den Bereich des Stausees Gstatterboden mit dem A-Boot ab. Gesucht wurde hier den ganzen …

Alarmeinsatz “Untergegangene Person im Tieberteich in Röthelstein”

Eigentlich wollte eine Mannschaft der ÖWR Regionsstelle Nord heute eine Nachsuche auf der Enns starten – doch alles kam anders. Der 6. Alarmeinsatz innerhalb von dreieinhalb Wochen war angesagt. Um 14.43 wurden alle Regionsstellen zu einem Einsatz nach Röthelstein (nahe von Fronleiten) alarmiert. Ein Badegast des übervollen Tiebersees ist untergegangen und wurde vermisst. 10 Mann …

Alarmeinsatz “Sturz in Mur -abgetriebene Person”

Unter diesem Alarmstichwort wurden die Mannschaften der ÖWR LV Steiermark am gestrigen Dienstag Vormittag – kurz vor 11.00 Uhr – alarmiert. Umgehend rückten Manschaften aus Liezen und Graz in Richtung Murau (Triebendorf) aus. Eine Person war in die Mur gestürzt und konnte auf eine angrenzende Insel landen. Dort wurde die Person von den Mannschaften der …